Spökes

Spökes

Spökes ist nicht nur die rheinische Bezeichnung für „Blödsinn machen“, es ist auch der Name dieser großartigen Coverband aus Bonn. Die Musiker, alle um die 20 Jahre alt, spielen in hervorragender Qualität die Hits der bekannten Kölschen Karnevalsbands. Doch diese Jungs und Mädels können Sie auch das ganze Jahr buchen: dank frecher Arrangements von Partyhits und Höhepunkten der Popgeschichte ist die Band auch außerhalb der fünften Jahreszeit musikalisch aktiv. Egal ob Straßenfeste, Hochzeiten oder andere Veranstaltungen, mit dieser Band ist Stimmung garantiert!

Die Bandmitglieder sind seit ihrer Jugend musikalisch aktiv und kennen sich durch ihr Engagement im Poppelsdorfer Karneval. Im November 2012 haben sie sich dann zur Band formiert und den Namen „Spökes“ für sich gefunden. Der Erfolg nahm fortan seinen Lauf: Inzwischen treten die jungen Musiker in ganz NRW auf – so auch regelmäßig bei der Lachenden PÄNZ Arena in der Kölner LANXESS Arena. „Ob närrische Sitzung, Karnevalsparty, Prinzenproklamation oder Tollitätenempfang – sobald die sechs auf die Bühne kommen, hält es keinen Zuschauer mehr auf dem Stuhl“ schreibt etwa der General-Anzeiger Bonn.

Wer sind Spökes im Einzelnen?

  • Julia Braun (Gesang) (nicht bei Karnevalsauftritten dabei)
  • Tobias Siebigteroth (Gesang)
  • Frederik Struchhold (Gitarre)
  • Luise Klandt (Keyboard)
  • Christian Dernbach (Schlagzeug)
  • Matthias Schmitz (Bass)

Anfrage senden und Spökes buchen

Add your paragraph
Add your paragraph