De Frau Kühne

De Frau Kühne (Ingrid Kühne)

De Frau Kühne ist eine stimmungsvolle Rednerin, ausgezeichnet als „Rampensau 2014“ im WDR Fernsehen und begeistert Ihr Publikum, wenn sie von sich, ihrem Mann Ralf, ihrem pubertierenden Sohn Sven, Mutter und Schwiegermutter erzählt. Ihre Geschichten aus dem Leben kommen an und strapazieren die Lachmuskeln. Dabei nimmt De Frau Kühne kein Blatt vor den Mund.

Vielleicht liegt es an ihrer Zeit auf dem Mädchengymnasium, die sie geprägt hat, denn De Frau Kühne hat es vor allem auf das arme schwache Geschlecht, die Männerwelt, abgesehen. Ein Witz jagt den nächsten – Ihre Alltagsschilderungen kommen bei den Zuhörern begeistert an. Die ersten Schritte im Karneval machte De Frau Kühne auf den Karnevalsbühnen am Niederrhein. Mittlerweile ist ihr der Sprung in die Domstadt gelungen und sie hat es auf die Bühnen im Rheinland geschafft. 2012 wurde sie Zweite bei der Wahl zur Stimmungsbombe der Euregio in Aachen.

In der großen WDR Karnevalsshow „Blötschkopp und die Rampensäue“ gelang ihr 2014 der Gesamtsieg. Sie setzte sich gegen hochkarätige Konkurrenz durch und überzeugte Jury und Publikum als „Rampensau 2014“. Diese Frau weiß, wo es langgeht und das wissen nach ihrem Auftritt nicht nur die Herren bei ihr Zuhaus – erleben Sie eine Rednerin, die aufs Ganze geht!

Buchungsanfrage an De Frau Kühne